G&T Geteilte Tastatur HERA und ZEUS

G&T Geteilte Tastatur HERA und ZEUS

Produktnr.: 131030600050
Verfügbarkeit:
Vorrätig
Preis: 2.148,00€ Preis ohne Steuer: 1.790,00€
Beschreibung

Anwender

Menschen mit kleinen Fingern oder Kleinwüchsige.
Alle Menschen die einen eingeschränkten Bewegungsradius der Extremitäten haben.
Für Menschen mit Gelenkproblemen z. B. Arthritis oder RSI Syndrom.
Bei Verwendung eines Statives sehr gute Eignung bei Menschen, die Fehlbindungen der Arme ( Dysmelien bzw. Conterganschädigungen ) haben.
Bei Ausrüstung mit einem ( höhenverstellbaren ) Fingerführgitter und stufenlos einstellbarer Verzögerungszeit auch geeignet für Menschen die leichte motorische ( z. B. zittern, spastische Lähmungserscheinungen etc. ) Probleme haben.
Bei Ausführung mit extra großer Beschriftung
( dicke schwarze Schrift auf heller Tastenkappe oder weiße Schrift auf schwarzer Tastenkappe 'invers' ) gute Eignung auch bei sehbehinderten Menschen.

Ausführungen

- Rechtshändervariante ohne Handballenauflage,   ohne numerisches Tastenfeld
- Rechtshändervariante mit Handballenauflage,
  ohne numerisches Tastenfeld
- Rechtshändervariante ohne Handballenauflage,
  mit integriertes numerisches Tastenfeld
- Rechtshändervariante mit Handballenauflage,
  mit integriertes numerisches Tastenfeld

- Linkshändervariante ohne Handballenauflage,
  ohne numerisches Tastenfeld
- Linkshändervariante mit Handballenauflage,
  ohne numerisches Tastenfeld
- Linkshändervariante ohne Handballenauflage,
  mit integriertes numerisches Tastenfeld
- Linkshändervariante mit Handballenauflage,
  mit integriertes numerisches Tastenfeld

Außerdem sind alle Varianten wahlweise mit höhenverstellbarer Abdeckplatte ( Fingerführ-
gitter ) und/oder mit stufenlos einstellbarer Verzögerungszeit ausrüstbar.
Weiterhin sind alle Tastaturtypen mit extra großer, sehbehindertengerechter Beschriftung wahlweise schwarze Gravur auf heller Tastenkappe oder weiße Gravur auf schwarzer Tastenkappe ( invers ) erhältlich.

Beschreibung

Zum Typ Hera:

- Diese Tastatur ist mit sehr kleinen Tasten mit einer Tastenkappengröße von ca. 16 mm aus-
  gerüstet ( zum Vergleich: Die Tasten einer normalen Tastatur besitzen eine Größe von 19 mm ).
- Durch die Verwendung von Kurzhubtasten mit einem Hub von nur 1,6 mm statt wie sonst   üblich 4 mm wird eine schnelle Tasteneingabe ermöglicht.
- Die Tasten besitzen eine taktile und akustische Rückmeldung ( Knackfroscheffekt ) und haben   eine rundlich gewölbte Tastenkappenoberfläche.

Zum Typ Zeus:

- Bei diesem Typ werden Tasten mit einer Größe von ca. 18 mm eingesetzt.
- Durch die Verwendung von leichtgängigen Kurzhubtasten mit einem Hub von nur 2,5 mm statt   wie sonst üblich 4 mm wird eine schnelle Tasteneingabe ermöglicht.
- Die in dieser Tastatur eingesetzten Tasten haben eine normal gewölbte Tastenkappen-
  oberfläche.

Beide Typen:

- Beide Gehäusehälften können ergonomisch sinnvoll individuell vom Benutzer angeordnet   werden. Eine Fixierung beider Hälften mittels Klettband und einer größeren Aluminium-
  grundplatte sowie evtl. eine Anpassung durch verschieden hoher Gehäusefüße ist möglich.
- Durch das verkleinerte und geteilte Tastenfeld kann mit dieser Tastatur sehr effizient gearbeitet   werden. Zur Bedienung der Tastatur müssen die Hände nur wenig bewegt werden.
- Eine ermüdungsfreie Bedienung wird durch die ergonomische Anordnung der häufig genutzten   Funktionstasten ermöglicht.
- Die Teilung der Tastatur entspricht der Zuordnung im 10 Fingerblindschreibsystem. Dies ist   wichtig z. B. bei eine Schulung im 5 - Finger Blindschreibsystem ( wird z. B. in einigen   Berufsbildungswerken oder Berufsförderungswerken gelehrt ).
- Einen Einsstieg oder Umstieg von der bisher gewohnten normalen Tastatur ist schnell und   problemlos gewährleistet.
- Eine spezielle Schulung für diese Tastatur ist nicht notwendig. Die Tastenanordnung ist intuitiv   schnell erlernbar.
- Das Gehäuse ist extrem flach, dadurch kann sehr Handgelenkschonend gearbeitet werden (   beugt auch z. B. dem RSI - Syndrom vor ).
- Die Tastatur wird einfach statt der normalen Tastatur am PC eingesteckt ( sehr leichte   'Inbetriebnahme' ).
- Eine einstellbare Einfingerfunktion erlaubt z. B. das gleichzeitige Drücken der Tasten Strg/Alt/   Entfernen.
  Die Rastung der Tasten Alt, Altgr, Strglinks oder Strgrechts, Shiftlinks, Shiftrechts und   Windows läßt sich komfortabel:
  a.) als 1mal - rastend einstellen. Hierbei löscht sich die Rastfunktion nach einem beliebigen
  ( außer den Rasttasten ) anderen Tastendruck - so wird ein unnötiger weiterer Tastendruck   gespart.
  b.) als permanent rastend einstellen ( so lassen sich z. B. Zeichenfolgen darstellen ).
  c.) als nicht rastend einstellen. Die spezielle Rastfunktion ist ausgeschaltet und die Tasten   verhalten sich wie bei einer 'normalen' Tastatur.
  Alle Rasttasten lassen sich getrennt in jeweils einer der o. g. Zustände individuell und einfach   vom Anwender einstellen.
  Der Zustand der Rastfunktion wird jeweils durch eine rote Lampe signalisiert.
  -Eine Treibersoftware ist zum Betrieb des Gerätes nicht notwendig. Alle Funktionen sind   'Hardwaregelöst' und an der Tastatur einstellbar. Wichtig bei Einsatz in gesicherten   Arbeitsplatzbereichen wie z. B. im Finanzamt, militärischen Sicherheitszonen etc.
- Alle Anwenderorientierten Daten bleiben auch nach Ausschalten des PC's gespeichert.
- Die Tastatur hat eine hohe Servicefreundlichkeit durch die Verwendung von einzelnen   mechanisch hochwertigen Tasten. Die Tasten können leicht gewechselt werden z. B. bei   ungewollter Flüssigkeitseindringung.
- Die Tastenkappen werden bei uns aufwendig graviert, dadurch ergibt sich eine blendfreie und   absolut abriebfeste Beschriftung.
- Das Gehäuse ist aus einem vollen Hartaluminiumblock gefräst und extrem robust.
- Die Gehäuseoberfläche ist Pulverbeschichtet, d. h. mit einem Pulver einbrennlackiert, dadurch ist   das Gerät sehr kratzfest.
- Eine hohe Variantenvielfalt ermöglicht eine genau passende individuelle Lösung.
- Durch die Entwicklung und Herstellung in unserem Haus sind auch individuelle   Sonderanfertigungen möglich.
- Hohe Qualität Made in Germany.
- 3 Jahre Herstellergarantie.

Technische Daten

- komplett geteilte Tastaturhälften, mittels Kabel verbunden.
- kleines Tastenfeld.
- ergonomisch angeordnetes Tastenfeld.
- mechanisch robuste und bewährte Tasten.
- Tastengröße: ca. 18 mm bei Typ Zeus und ca. 16 mm bei Typ Hera.
- Tastenhub: ca. 2,5 mm bei Typ Zeus und 1,6 mm bei Typ Hera.
- Tastenbetätigung:
   Bei Typ Zeus: mit nahezu linearer Druckkraft und ca. 0,45 Newton Kraft ( leichtgängig ).
   Bei Typ Hera: taktile und akustische Rückmeldung ( Knackfroscheffekt ), mit ca. 0,7
   Newton Betätigungskraft.
- Tastenlebensdauer: > 20 Millionen Betätigungen
- gravierte und blendfreie Tastenkappen ( absolut abriebfest ).
- komplette Einfingerbedienung, variabel einstellbar.
- alle Einstellmöglichkeiten werden direkt an der Tastatur vorgenommen.
- alle benutzerdefinierten Parameter bleiben gespeichert.
- unkomplizierter Anschluß ( die Kleintastatur wird einfach statt der normalen Tastatur   umgesteckt ).
- Tastatur ist IBM-PC / MF 2 kompatibel.
- kratzfestes stabiles Aluminiumgehäuse.
- Ce Konform.
- Hilfsmittel Nr: 16.99.05.2000 ( Gruppe ) und 16.99.05.2900.
- Stromaufnahme: 8 - 25 mA, typ: 12 mA bei 5 V +- 5 %.
- Lagerung: - 20 C° bis 60 C°, Betrieb: 0 C° bis 50 C°, Luftfeuchtigkeit: max. ca. 80 % ,
  nicht kondensierend.
- Steckerbelegung: Standard 6 pol mini Din ( PS2 Stecker ).
- Kabellänge vom PC Anschlußkabel ca. 2,5 m.
- Kabellänge der Verbindung beider Tastaturhälften ca. 1 m.
- Made in Germany.
- 3 Jahre Herstellergarantie.

Zubehör (optional)

- externes numerisches Tastenfeld zum Anschluß an der Tastatur ( wenn die Tastatur nicht mit     einem numerischen Tastenfeld ausgerüstet ist ). Das Gerät kann platzsparend und ergonomisch   in Reichweite des Anwenders angeordnet werden.
- Alle Tastaturtypen sind auch mit extra großer, sehbehindertengerechter Beschriftung wahlweise   schwarze Gravur auf heller Tastenkappe oder weiße Gravur auf schwarzer Tastenkappe
  ( invers ) erhältlich.
- Sehr robustes Stativ. Dieses ist in Höhe ( mittels ausziehbares Teleskoprohr ) sowie in allen         Richtungen ( mittels 2 Kugelköpfe oben und unten ) frei einstellbar, die Befestigung erfolgt an     der Tischkante.
- aufklappbare Gehäusefüße.
- verstellbare Gehäusefüße.
- an/abschraubbare Fingerführgitter ( Abdeckplatten ), in der Höhe mittels Distanzhalter   einstellbar ist.
- stufenlos einstellbare Verzögerungszeit.
- Sonderanfertigungen sind möglich.

 

Bei der Bestellung bitte den Typ (HERA oder ZEUS) angeben!